Die Waldorfpädagogik

„Das Kind in Ehrfurcht empfangen, in Liebe erziehen und in Freiheit entlassen“, fasste Rudolf Steiner (1861-1925), der Begründer der Waldorfpädagogik, sein Erziehungsmotto zusammen. In der Waldorfpädagogik gibt es kein festgelegtes „Programm“. Vielmehr ist jeder Pädagoge gefordert, die Erziehung der Kinder aus eigener Verantwortung heraus zu gestalten. Dabei fällt jedoch der Erkenntnis, dass das Kind durch Vorbild, […]

Die Arbeitskreise

Von den Mitgliedern der Arbeitskreise werden Tätigkeiten und Aufgaben übernommen, die für die Existenz des Kindergartens unerlässlich sind. Jeweils ein Mitglied des Arbeitskreises fungiert außerdem als Ansprechpartner nach außen. Zur Zeit existieren folgende Arbeitskreise: AK Öffentlichkeitsarbeit AK Verwaltung und Entwicklung AK Feste und Basare AK Haus und Garten Die Mitglieder dieses Arbeitskreises kümmern sich um […]

Die Elternvertretung

Aus den Kindergartengruppen werden Vertrauenselternräte der Sonnengruppe und der Sternengruppe (je 2 Vertrauenselternräte, von denen jeweils ein Vertrauenselternrat am Kindergartenrat teilnehmen sollte) gewählt. Sie verstehen sich als Bindeglied zwischen Eltern und pädagogischem Personal. Die Vertrauenselternräte sind Ansprechpartner für Sorgen, Nöte und Anregungen der Eltern und geben diese an das pädagogische Personal (nicht jedoch in umgekehrter […]

Der Kindergartenrat

Der Kindergartenrat ist das Forum aller Organe in unserem Kindergarten. Hier können Fragen zur Pädagogik, Kultur und Qualität des Kindergartens diskutiert werden, so dass sich unser Kindergarten wandeln, verändern, neuen Bedingungen anpassen, aber auch bewusst Tradition pflegen kann. Im Kindergartenrat arbeiten bis zu vier gewählte Kindergartenratsmitglieder. Die Gremien (der Vorstand, das pädagogische Personal, der Vertrauenselternrat […]

Der Vorstand

Der Vorstand setzt die Entscheidungen des Kindergartenrats um und bringt eigene Themen und Anregungen mit in die Sitzungen ein. Die Vorstandsmitglieder tragen im vereinsrechtlichen Sinn die Verantwortung für alle Entscheidungen, die getroffen werden. Der Vorstand tagt monatlich. Er schließt Verträge, stellt Anträge und verwaltet die Finanzen für den Verein. Es nehmen mindestens zwei Vorstandsmitglieder an […]

Pädagogisches Kollegium

Die ErzieherInnen gestalten den Kindergartenalltag und die Umgebung so, dass die Kinder spielend eine Verbindung zu dem Raum, der sie umgibt, aufbauen können und dabei alle Sinne angesprochen werden. Ihr Blick ist auf die Individualität jedes Kindes gerichtet, zugleich sorgen sie für die Gemeinschaft, in der jedes Kind seinen Platz findet. Die Pädagoginnen tragen außerdem […]

Die Gruppen

Unser Kindergarten besteht aus zwei Gruppen, der Sonnen- und der Sternengruppe, in der je 20 – 22 Kinder von 2,5  bis 6 Jahren von 3 ErzieherInnen und einer Praktikantin/einem Praktikanten betreut werden.

Das Haus und der Garten

  Das Haus wurde in den neunziger Jahren modernisiert und unter ökologischen Gesichtspunkten umgebaut und erweitert. Es bietet ausreichend Platz für bis zu 50 Kinder. Neben den Gruppenräumen verfügt es über einen Ruheraum, einen Eurythmieraum, zwei Essräume, Küche, Büroräume und einen Aufenthaltsraum für die ErzieherInnen. Eine Oase im Norden Kölns Der Garten wurde im Lauf […]